Monoski

Die Aktivisten dieser Bewegung haben diese in den 80’ern populäre, alternative Skiart zu ihrer Philosophie erhoben und leben sie noch heute mit Überzeugung – die Einen exklusiv, Andere neben klassischen Skiarten. Denn wer einmal auf einer Powder-Piste den Vorteil des einzelnen, breiten Bretts mit dem Vorteil des ergonomischen Standes in Fahrtrichtung verbinden konnte, der hat etwas gefunden, was kein anderes Wintersportgerät bieten kann: „la nouvelle glisse“ – es ist eine einzigartige Weise zu Schweben...
……………………………………………………
Wir freuen uns über den Kontakt zu MONO-SKI.org , die diese Informationen zur Verfügung gestellt haben.

Was ist Monoskifahren?

¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
Der Monoski, den es seit den 60'ger Jahren gibt, ist ein etwa 20 cm breiter Ski in Standardlängen, bei dem die Bindungen nebeneinander in Fahrtrichtung montiert sind. Wie jeder Ski wird er grundsätzlich mit Skistöcken gefahren und es werden Fahrtechniken aus dem klassischen Skisport angewandt, wenn auch leicht mo(no)difiziert. Daher grenzt man sich wie jede Skiart stilbedingt deutlich vom Snowboard ab. Auch hat der Monoski in seinem Sinne wenig zu tun mit dem gleichnamigen Spezial-Wintersportgerät für die „Gehandicapten“ unter den Skiläufern, denen natürlich auch Monoskifahrer in jedem Fall größten Respekt zollen.

==================================================================

Mal reinschnuppern

¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
Auf www.Mono-Ski.org findet man neben einem Forum allerlei Infos rund ums Monoskifahren, u.a. zu Material, Fahrtipps, Events, aber auch Bilder und Videos sowie Links zu den Monoski-Organisationen der ganzen Welt. Mit der zunehmenden Verdichtung des Internets erfahren unsere Vereinigungen weltweit regen Zulauf von neuen Interessenten. Auch die Monoski-Hersteller verzeichnen wachsende Nachfrage, insbesondere natürlich nach ihren Carving-Modellen.
Wer Interesse hat, den Monoski zu probieren - z.B. um als Skilehrer seinen Erfahrungsschatz zu erweitern und auch Fragen zu alternativen Skiarten kompetent beantworten zu können - oder alte Kenntnisse wieder aufzufrischen, der melde sich über unser Kontaktformular auf der Website oder direkt im Forum. Es sind keine Kurse von geprüften Skilehrern, die hier angeboten werden, sondern theoretische Hilfe übers Forum und ggf. nach Verabredung auch mal praktische Unterstützung von erfahrenen Monoskifahrern im Rahmen eines gemeinsamen Skitages. Für geübte Skifahrer der neuen wie auch der alten Schule ist es ein Leichtes, ihr Können in kurzer Zeit mit dem Monoski zu synchronisieren.

==================================================================

Eine weltweite Interessensgemeinschaft

¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
Die Mono-Ski.org ist die deutschsprachige, europäische Monoski Organisation.
Mono-Ski.org ist ausdrücklich kein Verein, kein Club und keine Firma, sondern verstehen sich als zwanglose Interessensgemeinschaft von Monoskifahrern und Monoskifahrerinnen aus ganz Europa, die sich so über das Internet austauschen und auch mal zum gemeinsamen Monoskifahren verabreden können. Der Administrator und die Moderatoren fungieren ehrenamtlich und sehen es als ihre Aufgabe, aus dieser webpage eine möglichst umfangreiche Informationszentrale sowie eine geographisch grenzenlose Kommunikationsplattform zum Thema Monoski zu machen. Hierzu sind Beiträge in Text und Bild von erfahrenen Monoskifahrern die wichtigste Basis, aber auch Fragen von Interessierten sind stets willkommen und letztlich hilfreich, den Auftritt im Netz zu optimieren! Alle Fragen zum Thema werden gerne und prompt beantwortet – und neue Mitglieder herzlich begrüßt.

Das Moderatoren-Team der Mono-Ski.org.
==================================================================